Login ASB Regionalverband Mannheim/Rhein-Neckar
Schriftgröße: größer |  kleiner | normal  
MLP-Marathon erfolgreich gestemmt Drucken E-Mail
Veröffentlicht am Sonntag, 09. Juni 2013 21:03

150 Einsatzkräfte für knapp 13000 Läufer

Zielauslauf beim Marathon Mannheim [Foto: Ralph Urbach]Der MLP-Marathon ist die größte, jährlich wiederkehrende Sportveranstaltung in der Metropolregion Rhein-Neckar und der Treffpunkt der internationalen Laufszene. Bei fast 13000 Läufern, Skatern und Handbikern, sowie über 150000 Besuchern stellte die Veranstaltung auch in medizinischer Hinsicht eine Herausforderung dar. Wie in den Vorjahren wurde die Veranstaltung vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Regional-verband Mannheim/Rhein-Neckar organisiert. Unterstützt wurden die Mannheimer Samariter von DLRG, DRK, JUH und MHD. Auch über die Landesgrenzen hinaus wurden die Organisationen z.B. von Kolleginnen und Kollegen aus Rheinland-Pfalz und Hessen unterstützt. So war mitunter bei dem Einsatz 2013 erstmals eine Motorradstaffel des ASB Frankfurt mit vor Ort.

Weiterlesen...

Hospizdienst sucht neue MitarbeiterInnen Drucken E-Mail
Veröffentlicht am Montag, 10. September 2012 02:00

Orientierungsseminar vom 28. - 29. September 2012

Den Tod als einen Teil des Lebens akzeptieren und das Leben bis zuletzt leben ist Motto der Hospizbewegung.

Für die ehrenamtliche Begleitung von schwer kranken und sterbenden Menschen ebenso wie zur Unterstützung ihrer Angehörigen und Bezugspersonen sucht der ambulante Hospizdienst des Arbeiter-Samariter-Bundes Rhein-Neckar Menschen, die bereit sind, ihre Zeit und Persönlichkeit in den Dienst dieser ehrenamtlichen Aufgabe zu stellen. Die Begleitungen finden in der Wohnung der Begleiteten, im Pflegeheim oder auf der Palliativstation statt.

Hospiz-Team 350Da ein solches Engagement gut überlegt und unterstützt sein will, werden die ehrenamtlichen HospizbegleiterInnen gut auf ihre Aufgabe vorbereitet. Dies geschieht in einem ersten Schritt im Orientierungsseminar, das in der Zeit vom 28. – 29. September 2012 stattfinden wird. Dieses Orientierungsseminar ist Voraussetzung für die Teilnahme am eigentlichen Vorbereitungsseminar, das voraussichtlich ab Februar 2013 stattfinden wird.

Die Kosten für das Orientierungsseminar belaufen sich auf 50,00 €. Die spätere Vorbereitung zur Hospizbegleiterin bzw. zum Hospizbegleiter ist kostenlos, wenn die Teilnehmer danach für einen Zeitraum  von ca. 2 Jahren ehrenamtliche Begleitungen übernehmen können.

Hospizbegleitung kann auch für die „Herren der Schöpfung“ eine erfüllende Aufgabe sein.

Weitere Informationen lesen Sie hier oder Sie sprechen mit uns .

Kinderspektakel im Luisenpark 2012 Drucken E-Mail
Veröffentlicht am Montag, 03. September 2012 13:19

tag der familie2012Seit 10 Jahren wird der Weltkindertag im Mannheimer Luisenpark mit einem riesigen Kinderspektakel gefeiert. Auch in diesem Jahr darf man sich auf ein buntes Programm der beteiligten Vereinigungen unter der Federführung des Stadtjugendrings e.V. freuen. Der ASB Mannheim unterstützt diesen Familien-Festtag jedes Jahr gern und stellt auch in diesem Jahr die medizinische Erstversorgung für dieses Mannheimer Großevent sicher. Dem Arbeiter-Samariter-Bund ist es wichtig, daß Kinder keine Angst vor einem Rettungswagen haben und sich auch in einer Notfallsituation zurechtfinden können. So steht auch in diesem Jahr wieder ein Rettungswagen zur Präsentation zur Verfügung.

Die Kinder können sich in aller Ruhe den Rettungswagen samt seiner medizinischen Ausrüstung anschauen und das ASB Fachpersonal fragen. Auch die spielerische Erläuterung der Notrufnummer und der 5 W´s (Was ist passiert? Wo ist es passiert? Wie ist es passiert? Wieviele Verletzte? Warten auf Rückfragen!) wird wieder Thema sein, denn: Helfen ist leicht, Helfen kann jeder!

Weiterlesen...

Christopher - Street - Day 11.08.2012 Drucken E-Mail
Veröffentlicht am Donnerstag, 23. August 2012 11:41

Der Christopher-Street-Day 2012 ist eine weitere Veranstaltung, die der Sanitätsdienst des Arbeiter-Samariter-Bundes schon viele Jahre betreut. Diesmal war es wieder eine ausdrucksvoll Demo-Parade, welche ganz im Zeichen der Toleranz für Schwule und Lesben stand. Der ASB war mit einem Rettungswagen und einem Fußtrupp am Paradeplatz beim schwul-lesbischen Straßenfest vertreten, und hatte ein waches Auge auf die feierenden Menschen. Der CSD stand in diesem Jahr unter dem Motto des „Fairplay“. Da in den Leitlinien des ASB Mannheim geschrieben steht, dass man jedem Menschen die bestmögliche medizinische Versorgung zu bieten hat, ohne dabei ethnische, ethische, politische, religiöse, oder sonstige Lebenseinstellungen zu berücksichtigen, ist es dem ASB eine große Freude den CSD in dieser Hinsicht zu unterstützen.

ASB Sanitätsdienst beim 24. Regenbogenfest am 04.08.2012 Drucken E-Mail
Veröffentlicht am Sonntag, 05. August 2012 04:00

2012 Plakat Regenbogenfest Benefiz-Rhein-Neckar-eVBereits zum 24. Mal richtet der Benefiz Rhein-Neckar e.V. das Regenbogenfest aus, um Menschen mit HIV und AIDS zu unterstützen! Auf die Besucher warten verschiedenste Speise- und Getränkestände, sowie zahlreiche Vereine und Initiativen der schwul-lesbischen Community.

Das Bühnenprogramm ist wieder einmal prall gefüllt, dieses Jahr sind dabei: Back with Darkness | Christian Stukering | Conny Kanik & Band | Grant Jones K'lydoscope | Mave O'Rick | Paint me Picasso | The Cocojones

Moderation: Anke Klepser und Bernd „Marianne“ Höning

Der ASB Regionalverband Mannheim unterstützt das Regenbogenfest bereits seit vielen Jahren bei der Durchführung mit Notfallvorsorge-Leistungen.

Der ASB Regionalverband Mannheim/Rhein-Neckar wünscht gutes Wetter und ein tolles Fest!

 

pflegeplatz-anfrage pflegeplatz-anfrage
Anfrage
Hausnotruf (Preise)
Anfrage
Ambulanter Pflegedienst
pflegeplatz-anfrage pflegeplatz-anfrage
Anfrage
Pflegeplatz
Anfrage
Tagespflege
asb-3.gif