Login ASB Regionalverband Mannheim/Rhein-Neckar
Schriftgröße: größer |  kleiner | normal  

Domizil am Leimbach - Eröffnung am 01.04.2015

Logo Domizil rightDer Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V. Mannheim/Rhein-Neckar ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen allen Menschen – unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit.

Wir erbringen vielfältige soziale Dienstleistungen und betreiben in der Metropolregion Rhein-Neckar einen leistungsfähigen Rettungsdienst. Daneben verfügt der ASB in dieser Region über drei moderne Seniorenpflegeeinrichtungen.

Unsere neue Seniorenpflegeeinrichtung „Domizil am Leimbach“ in Sandhausen besteht aus fünf kleinen, überschaubaren, modern eingerichtete Wohngruppen mit jeweils 15 Bewohnerplätzen in schönen, geräumigen Einzelzimmer mit eigenem Duschbad. In allen Wohngruppen befindet sich jeweils eine Küche, die zu den Aufenthalts- und Essbereichen offen gestaltet ist.

Insgesamt stehen in der Seniorenpflegeeinrichtung 75 Pflegeplätze zur Verfügung.

Eingebunden in das Gesamtkonzept befinden sich im Obergeschoß und im Nebengebäude „Betreute Wohnungen“, die ebenfalls vom ASB begleitet werden. Weitere Informationen hierüber finden Sie hier:

Pflegebereiche

Domizil am Leimbach kleinIn den Pflegewohngruppen des „Domizil am Leimbach“ stehen jeweils 15 Pflegeplätze zur Verfügung. Im Erdgeschoß befindet sich eine Wohngruppe mit „beschützendem Charakter“ (beispielsweise für weglaufgefährdete Bewohner).

Im 1. und 2. Obergeschoß befinden sich je 2 Pflegewohngruppen mit jeweils 15 Pflegeplätzen.

Alle Wohngruppen verfügen über eine eigene offene Küche und einen Aufenthalts- und Essbereich.

Sämtliche Pflegeplätze bestehen ausschließlich aus Einzelzimmer mit eigenem Badezimmer (Dusche/WC).

In jeder Pflegewohngruppe besteht aber auch die Möglichkeit, zwei Einzelzimmer zu einer kleinen Wohnung zu verbinden, so dass Ehepaare oder Geschwisterpaare in einer Kombination aus Schlafzimmer und Wohnzimmer zusammen wohnen können.

Angeschlossen an die hellen Ess- und Aufenthaltsräume befinden sich in den Obergeschossen, große Balkone und im Erdgeschoß eine geräumige Terrasse mit einem wunderschönen kleinen Garten, die zum Verweilen eingeladen.

Die wohnliche Ausstattung der Pflegezimmer ist optimal auf die Bedürfnisse älterer Menschen abgestimmt und entspricht allen Anforderungen an moderne Pflegeeinrichtungen. Weitere Informationen zu Ausstattung des Gebäudes und der Bewohnerzimmer im Pflegebereich können Sie hier finden.

Neben der individuell abgestimmten Pflege bieten wir Ihnen auch ein weites Serviceangebot, welches unter anderem auch die Urlaubs-, Kurzzeit- und Verhinderungspflege umfasst. Zudem bieten wir Ihnen ein weites Angebot an Aktivitäten zur Freizeitgestaltung an, bei dem wir auch auf die Wünsche der Bewohner eingehen. Einen kompletten Überblick über unser Serviceangebot im Bereich der Pflegeeinrichtung können Sie hier finden.

In den gemütlichen Aufenthaltsbereichen besteht für Bewohner des Hauses die Möglichkeit zum Plausch, zum gemeinsamen Spiel oder zum Kaffee mit ihren Freunden und Angehörigen.

Bei schönem Wetter lädt unser Garten und laden die Balkone im 1. und 2. Obergeschoß zum Entspannen in der Sonne ein. Im Sommer stehen Stühle bereit, auf Wunsch werden draußen auch gern Kaffee und Kuchen serviert.

 

Betreutes Wohnen

asb althi bb201103 013 kleinNeben den Pflegebereichen verfügt das ASB Domizil am Leimbach zusätzlich über 12 Betreute Wohnungen im Penthausgeschoss.

Diese seniorengerechte Wohnungen mit jeweils eigenem Bad und einer Küche sind barrierefrei ausgeführt. Der Betreuungs- und Versorgungsvertrag sieht neben den Grundleistungen, welche unter anderem ein 24-Stunden Notrufsystem und soziale Beratung beinhalten, auch Wahlleistungen vor. Diese können von den Bewohnern zusätzlich beauftragt werden. Unter anderem können hauswirtschaftliche Dienstleistungen wie Wäscheversorgung oder Mahlzeitendienste beauftragt werden.

Hier können Sie weitere Informationen zu unserem Angebot des Betreuten Wohnens finden.

 

Unser Pflege- und Qualitätsverständnis

gruener HakenWir pflegen betreuungsbedürftige Menschen unter Berücksichtigung ihrer Bedürfnisse und Fähigkeiten. Unser Ziel ist es dabei, ihnen ein menschenwürdiges und -soweit dies möglich ist-

selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. So stehen für uns Aktivierung und Wohlbefinden im Vordergrund.

 Auf der Basis des Qualitätsmanagementsystems des ASB Landesverbandes mit rund 70 Seniorenpflegeeinrichtungen in Baden-Württemberg (die vom MDK mit sehr gut bewertet worden sind), arbeitet das gesamte Mitarbeiterteam nach modernen Pflege- und Qualitätsstandards und nimmt regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil.

Genau wie bei den drei bestehenden Seniorenpflegeeinrichtungen, werden wir auch für unser „Domizil am Leimbach“ das Qualitätszertifikat „Grüner Haken“ erhalten. Damit wird zum Ausdruck gebracht, dass unsere Seniorenpflegeeinrichtungen „Verbraucherfreundlich“ sind und dass sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner bei uns wohl fühlen und wir alle Voraussetzungen für hohe Lebensqualität im Alter erfüllen.

 

Kontakt

Unsere Einrichtung finden Sie in der Bahnhofstraße 78, 69207 Sandhausen.
Telefonisch können Sie uns unter (06224) 92 88 5-0 erreichen.
Wir werden Ihnen bei allen Fragen gerne weiterhelfen und Sie beraten.
Sie können uns gerne auch eine Email senden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Aktuelle Nachrichten aus diesem Bereich:

Neue ASB-Senioreneinrichtung in Sandhausen Drucken E-Mail
Veröffentlicht am Mittwoch, 22. April 2015 10:28

Feierliche Eröffnungsfeier des Domizils am Leimbach

Eröffnungsfeier Domizil am Leimbach 17-04-2015vkMannheim/Sandhausen, 20. April 2015 – Nach 16 Monaten Bauzeit konnte am Freitag, 17. April 2015, die neue Senioreneinrichtung „Domizil am Leimbach“ im Beisein von Frau Ministerin für Soziales und Arbeit, Katrin Altpeter, Sandhausens Bürgermeister Georg Kletti, Vertretern des Gemeinderates Sandhausen und Verantwortliche  des ASB Baden-Württemberg e.V. offiziell eröffnet werden.

Minitsterin Altpeter beglückwünschte den ASB für seine neue Senioreneinrichtung und freute sich, dass es ausschließlich Einzelzimmer im Bereich der Pflegeappartements gibt und die neue Heimverordnung bereits in der Bauplanung umgesetzt wurde.

Weiterlesen...

Neue Seniorenpflegeeinrichtung in Sandhausen Drucken E-Mail
Veröffentlicht am Donnerstag, 02. April 2015 14:02

Domizil am Leimbach nimmt Betrieb auf

DaLMannheim/Sandhausen, 01. April 2015 - Die neu errichtete Senioreneinrichtung „Domizil am Leimbach“ geht am 01. April 2015 nach 16-monatiger Bauzeit in Betrieb. Der direkt am Leimbach gelegene Neubau, ist die vierte durch den Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Mannheim/Rhein-Neckar betriebene Senioreneinrichtung im Rhein-Neckar-Raum.

In fünf kleinen familiären Wohnbereichen mit je 15 Bewohnern werden insgesamt 75 Pflegeappartements zur Verfügung gestellt.  Diese Pflegeappartements sind ausschließlich geräumige Einzelzimmer mit eigener Dusche und WC.

Kleine Wohngruppen in familiärer Atmosphäre

Um Geborgenheit zu erreichen wurde darauf geachtet, kleine Wohneinheiten mit 15 Bewohnern zu gestalten. Angesichts dieser übersichtlichen Wohneinheiten ist ein intensiveres Betreuungsverhältnis und individuelle Förderung jedes einzelnen Bewohners möglich.
Durch Spiegelung von Vergangenem und „altbekannten“ Tätigkeiten  wie z.B. Backen, Kochen und anderen Aktivitäten sowie gemeinsamen Mahlzeiten wird ein Umfeld geboten, das die individuellen Kompetenzen im strukturierten Tagesablauf fördert. Somit wird durch den familiären Wohnbereich eine Umgebung geschaffen, die für Sicherheit und Geborgenheit sorgt.
Abgerundet wird das Domizil am Leimbach durch einen Garten- und Terassenbereich sowie eine Caféteria, die zu gemütlichen Gesprächen mit Angehörigen und Bewohnern bei Kaffee und Kuchen einlädt. Alle Räumlichkeiten des Domizils am Leimbach sind barrierefrei zu erreichen.

Weiterlesen...

Rohbaufest des Domizils am Leimbach Drucken E-Mail
Veröffentlicht am Dienstag, 01. Juli 2014 12:10

Rohbaufest PH SandhausenBauarbeiten liegen im Zeitplan

Sandhausen - Die neue Senioreneinrichtung des ASB RV Mannheim/Rhein-Neckar, das „Domizil am Leimbach“ im badischen Sandhausen, hat sein Rohbaufest gefeiert. Nach dem Spatenstich im November 2014 war es beeindruckend zu sehen, wie sich der Gebäudekomplex in nur sieben Monaten entwickelt hat.

Neben dem Bauherren, der Heberger Projektentwicklung & Immobilien GmbH, vertreten durch Geschäftsführer Markus Effler, waren auch die Vertreter des späteren Betreibers der Pflegeeinrichtung, dem ASB Regionalverband Mannheim/Rhein-Neckar, unter anderem  Regionalverbandsvorsitzender Peter Piesche und Geschäftsführer Joachim Schmid, vor Ort.
Die stellvertretende Bürgermeisterin von Sandhausen, Frau Eva Maria Eichler, sowie zahlreiche Käufer und zukünftige Bewohner folgten ebenso gerne der Einladung und konnten bei strahlendem Sonnenschein dem Rohbaufest – traditionell mit Richtkranz und feierlichem Richtspruch - beiwohnen.

Weiterlesen...

pflegeplatz-anfrage pflegeplatz-anfrage
Anfrage
Hausnotruf (Preise)
Anfrage
Ambulanter Pflegedienst
pflegeplatz-anfrage pflegeplatz-anfrage
Anfrage
Pflegeplatz
Anfrage
Tagespflege
asb-1.gif